Kontaktdaten
 

Havellandschule -
Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung"

 

Str. der Neubauten 5b
14641 Nauen OT Markee

 

Telefon: 03321 - 454158
Fax: 03321 - 746149
mail:

 

 

 
 
Link verschicken   Drucken
 

Klassenübergreifende Arbeitsgemeinschaften

Die Arbeitsgemeinschaften werden in jedem Schuljahr neu gegründet und finden am Mittwoch zwischen 13 und 14 Uhr statt. Die Schülerinnen und Schüler haben zum Schuljahresbeginn die Möglichkeit, sich für eine AG zu entscheiden, die sie im entsprechenden Schuljahr besuchen.

 

Allerlei Bastelei

Die AG wird von Frau Krüger und Frau Neumann geleitet.

Backen

In der AG „Backen“ werden verschiedene kleine Köstlichkeiten hergestellt, die gemeinsam bei einem gemütlichen Kakao direkt verspeist werden oder zu besonderen Anlässen verschenkt werden. Ob kleine „Amerikaner“, Lebkuchenhäuschen aus Keksen oder „Cake Pops“, neben dem Spaß mit Teig rühren und probieren werden ganz nebenbei Mengen und feinmotorische Fähigkeiten geübt.


Die AG wird von Frau Maroke und Frau Bremer geleitet.

Bewegung von Kopf bis Fuß

Die AG wird von Frau Neugebauer und Frau Maciejczyk geleitet.

Computer

Die Schülerinnen und Schüler lernen den Umgang mit dem Computer, verschiedenen Schreib- und Malprogrammen sowie der Orientierung in Internet-Browsern. Natürlich kommen auch kurze Spieleinheiten am Computer nicht zu kurz.

 

Die AG wird von Herrn Binder und Frau Bokel geleitet.

Fußball

In der AG Fußball lernen die Schüler/innen Spielregeln, verschiedene Techniken und Spielstrategien kennen. Dabei unterstützt die Lehrerinnen Dank des Fördervereins ein externer Trainer vom Fußballverein „Lok“ Elstal. Bewegung und Spaß steht beim Training stets im Vordergrund. Die Fußballer trainieren nicht nur, sondern nehmen auch an mehreren Fußballturnieren im Havelland teil.


Die AG wird von Frau Kultscher und Frau Langer geleitet.

Kunst

Kleine und große Künstlerinnen und Künstler finden sich in der dazu passenden AG. Je nach Jahreszeit werden verschiedene Kunstwerke angefertigt und unterschiedlichste Techniken ausprobiert. Die Angebote sind so abgestimmt, dass Jeder ganz nach Leistungsfähigkeit und Fantasie am Ende ein Erfolgserlebnis hat und ein individuelles Produkt mit nach Hause nimmt.


Die AG wird von Frau Below, Frau Manthey und Frau Müller geleitet.

 

Kunst AG1 Kunst AG2

   

Snoezelen

Beim Snoezelen können die Schüler und Schülerinnen mal so richtig entspannen und die Seele baumeln lassen. Dafür steht ein Wasserbett und zahlreiche Decken in einem speziell eingerichteten Zimmer mit Wassersäule und Lichtspielen zur Verfügung. Bei ansprechender musikalischer Begleitung fangen die Kinder bald an zu träumen.

 

Die AG wird von Frau Hanauer, Frau Knoll und Frau Ansorge geleitet.

Spiel und Bewegung

In der AG Spiel und Bewegung lernen die Schüler/innen das konzentrierte Spiel miteinander. Die Schüler/innen trainieren ihr Regelverständnis und soziale Umgangsformen und erweitern somit ihre Sozialkompetenzen. In dieser AG können die Schüler/innen gern Spiele von zu Hause mitbringen, die dann gemeinsam ausprobiert werden.


Die AG wird von Herrn Gröger geleitet.

Theater

Die Theater-AG ist eine bunt gemischte Gruppe. Es werden verschiedene Improvisationsübungen, aber auch das freie Sprechen und das Schauspiel mit unterschiedlichen Rollen geübt.  Es gibt jedes Jahr ein Theaterstück, welches ausführlich geprobt und später aufgeführt wird.  Die Theater-AG tritt in der Schule bei verschiedenen Veranstaltungen (z.B. Tag der offenen Tür), aber auch bei den Sonnenblumentheatertagen in Potsdam auf.


Die AG wird von Frau Krause, Frau Pagel und Herrn Schönherr geleitet.

Töpfern

Beim Töpfern stellen die Schüler und Schülerinnen verschiedene Produkte für sich selbst, aber auch für den Tag der offenen Tür und Weihnachtsmärkte her. Sie lernen den Ton mit verschiedenen Materialien und Werkzeugen zu bearbeiten und zu glasieren.

 

Die AG wird von Frau Tschirner und Frau Rudewig geleitet.