Kontaktdaten
 

Havellandschule -
Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung"

 

Str. der Neubauten 5b
14641 Nauen OT Markee

 

Telefon: 03321 - 454158
Fax: 03321 - 746149
mail:

 

 

 
 
Link verschicken   Drucken
 

Leitbild

Um unseren Schülerinnen und Schüler (SuS) ein hohes Maß an gesellschaftlicher Teilhabe zu gewähren,
nimmt die Havellandschule die Kooperation mit anderen Bildungseinrichtungen sehr ernst.


So besteht eine intensive Zusammenarbeit mit:

  • der Oberschule Elstal
  • der Regenbogenschule in Nauen
  • der Integrationskindertagesstätte „Entdeckerland“ in Falkensee
  • der Gemeinde Markee

 

Seit dem 25.10.2000 sind die Havellandschule und die Oberschule Elstal offizielle Kooperationspartner.

 

In den letzten Jahren sind zahlreiche Begegnungen zwischen SuS mit dem Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" und SuS ohne Förderbedarf entstanden.

 

Folgende Kooperationsformen sind dabei erfolgt: Weihnachtsbasteln, Theateraufführungen z.B. Zirkus der Tiere, Sportfest, Lesewettbewerb, gemeinsamer Unterricht.

 

Im gemeinsamen Unterricht nehmen unsere SuS vielfältige Anregungen durch nicht behinderte SuS auf. Diese wiederum schätzen die Offenheit sowie die Fähigkeiten der SuS mit Behinderungen.


Die kooperativen Formen intensiveren auch den Austausch zwischen Kolleginnen und Kollegen verschiedener Einrichtungen und weiten dadurch das pädagogische Blickfeld.

 

Unsere Schule steht auch immer offen für Praktikantinnen und Praktikanten.